Hochschule Luzern - Musik, Abteilung Jazz

Der Veranstaltungskalender (März-April 2015)


Veranstalter (wenn nicht anders angegeben): Hochschule Luzern - Musik, Institut Jazz & Volksmusik
Konzertort (wenn nicht anders angegeben): Jazzkantine, Grabenstrasse 8 (Lageplan)
Konzertbeginn (wenn nicht anders angegeben): 20.30 Uhr
Eintritt frei - Kollekte zugunsten des Studierendenfonds des Verein Jazz Schule Luzern
Spezialkonzerte: CHF 15 (Studierende der Hochschule und Mitglieder des Vereins Jazz Schule Luzern: CHF 8)


Die meisten Konzerte werden im LIVE STREAM auf unserem Internetradio übertragen
Konzert verpasst oder nochmals hören? PODCASTS im Abo oder zum Download
 


DI 03.03.15

TEACHER'S CONCERT

LIVE STREAM
PODCAST

Christoph Stiefel's Isorhythm Orchestra

Sarah Buechi (voc), Bastian Stein (tp), Adrian Mears (tb), Domenic Landolf (ts/bcl), Christoph Stiefel (p), Arne Huber (b), Kevin Chesham (dr)


DO 05.03.15
GASTKONZERT

LIVE STREAM
PODCAST

Lucerne Jazz Orchestra feat. Kalle Kalima

Musical Director: David Grottschreiber
Vocals: Karin Meier
Rhythm: Dave Gisler (g), Luzius Schuler (pno), tba (b), Jonas Ruther (drs)
Reeds: Florian Egli (Alto Sax), Tobias Meier (Alto Sax), Rafael Schilt (Tenor Sax), Matthias Tschopp (Baritone Sax)
Trumpets: David Blaser (Lead), Martial In-Albon, Mats Spillmann, Aurel Nowak
Trombones: Lukas Wyss (Lead), Lukas Briggen, Silvio Cadotsch, Lucas Wirz

www.ljo.ch


MO 09.03.15
BACHELORPROJEKT-KONZERTE 2015

LIVE STREAM
PODCAST

MATT's-TET

Mathias Brandenberger (dr), Naima Gürth (s), David Hasler (g), Felix Trippel (p), Steffen Peters (eb)

wirklich

Maris Egli (dr), Rapahel Loher (p)

Los Cuchillitos

Samuel Messerli (dr, bodypercussion, beatbox), Valerio Lepori (tb), Simon Althaus (p), Jonas Künzli (b)


DI 10.03.15
BACHELORPROJEKT-KONZERTE 2015

LIVE STREAM
PODCAST

Trames

Félix Fivaz (dr,loops), Nicolas Gurtner (s,loops), Nathan Jucker (Hellraumprojektoren)

Emanuel M. And Da Band

Emanuel Mörgeli (dr), Stanislaw Sandronov (b), Florian Respondek (g), Jonas Ruppen (p)

REEL BEETZ feat. Sa Mood & Possibility

Joel Studler (dr), “Sa Mood” Samuel Liniger (Rap), “possibility” Phil Engi (Rap), Manuel Halter (keyb), César Gonin (eb)


MI 11.03.15
BACHELORPROJEKT-KONZERTE 2015

LIVE STREAM
PODCAST

Uncle Remus

Steffen Peters (eb), Rafal Pochanke (p), Felix Fivaz (dr)

Funk off Dudes

Stanislaw Sandronov (eb), Florian Respondek (g), Raphael Brunschweiler (p), Benjamin Knecht (s), Loris Knüsel (s), Joel Studler (dr)

Sunshine Disco

Jonas Künzli (b), Andi Bissig (s), Valentin Baumgartner (g), David Heizmann (g), Samuel Messerli (dr)


DO 12.03.15
BACHELORPROJEKT-KONZERTE 2015

LIVE STREAM
PODCAST

D-Band

Daniel Rapold (tp), Pascal Uebelhart (s), Nicolas Gurtner (s), Florentin Setz (tb), David Müller (tb), Florian Respondek (g), Jonas Lüscher (b), Dennis Blassnig (dr)

Frony Fyddlehud und Blue Acoustic Flavour

Veronika Schnattinger (vl), Siggi Strack (benjo), Renato Rizzo (g), Jonas Lüscher (b)


FR 13.03.15
BACHELORPROJEKT-KONZERTE 2015

LIVE STREAM
PODCAST

despina

Despina Corazza (voc), Martin Schenker (g), Felix Trippel (p), Jonas Künzli (b), Samuel Messerli (dr)

Elsewise

Adeline Hasler (voc), Pascal Uebelhart (s), Mathieu Friz (p), Stefan Guggisberg (b), Lukas Blattner (dr)

Goldie and the Diggers

Lea Mathis (voc), Mathieu Friz (keyb), Martin Schenker (g), Gregory Schärer (eb), Dennis Blassnig (dr), Elian Frei (b-voc), Barbara Frey (b-voc)


MO 16.03.15
BACHELORPROJEKT-KONZERTE 2015

LIVE STREAM
PODCAST

Mosaik

Margret Horrer (voc), Raphael Brunschweiler (p), César Gonin (b), Alexander Merz (dr)

Tills Programm

Tillmann Ostendarp (tb), Martin Schenker (g), Mauro Guggenbühler (g), Valentin Baumgartner (b), Felix Fivaz (dr)


DI 17.03.15
BACHELORPROJEKT-KONZERTE 2015

LIVE STREAM
PODCAST

Bad Condition

Raffael Pochanke (p), Elio Amberg (s), Gregory Schärer (eb), Sascha Frischknecht (dr)

Jonas Ruppens Syrius Projekt

Jonas Ruppen (p), Tanja Zimmermann (voc), Martin Schenker (g), Pascal Eugster (eb, b), Samuel Messerli (dr),

Spieltrieb

Felix Trippel (p), Elio Amberg (s, bcl), Martin Schenker (g), Jonas Künzli (b), Samuel Messerli (dr)


MI 18.03.15
BACHELORPROJEKT-KONZERTE 2015

LIVE STREAM
PODCAST

Balduin Hirschsteins Hypervitaminose

Manuel Büchel (g), Elio Amberg (s), Ingo Hipp (s), Mathilde Bigler (Fagott), Jonathan Salvi (vib), Claudia Döffinger (p), Pascal Eugster (eb), Felix Fivaz (dr), Dennis Blassnig (dr)

Tritonus

David Hasler (g), Felix Trippel (p), Jonas Künzli (b), Samuel Messerli (dr)

Bordun Waves

Samuel Kuntz (g), Martin Borner (tp), Felix Trippel (p), Stanislaw Sandronov (eb), Samuel Messerli (dr)


DO 19.03.15
BACHELORPROJEKT-KONZERTE 2015

LIVE STREAM
PODCAST

Aloïs Trio

Martin Schenker (g), Pascal Eugster (eb), Florian Schneider (dr)

Florian Respondek Trio

Florian Respondek (g), Gregory Schärer (eb), Maris Egli (dr)

80ies Vibes

John Dickinson (vib), Margret Horrer (voc), Raphaël Jecker (keyb), Flurin Iten (g), Gregory Schärer (eb), Joel Studler (dr)


FR 20.03.15
BACHELORPROJEKT-KONZERTE 2015

LIVE STREAM
PODCAST

Plan A - Jetzt erst Knecht

Benjamin Knecht (s), David Blaser (tp), Nolan Quinn (tp), Sonja Ott (tp), Florian Weiss (tb), David Rufer (btb), Linus Amstadt (s), Nicolas Gurtner (s), Pascal Uebelhart (s), Raphael Brunschweiler (p), Dominik Beck (g), Gregory Schärer (eb), Timo Wild (dr)

L'Art de la Fugue avec le Welington Irish Black Warrior

Mathieu Voisard (fl), Brynjar Thorsson (g), Léon Jodry (b), Steven Doutaz (dr)

HONKS!

Naima Gürth (s), Martin Borner (tp), Flo Weiss (tb), Amin Mokdad (s), Jonas Ruppen (keyb), Claudio Berger (eb), Dennis Blassnig (dr)


SA 21.03.15, 21.00h
(eine Fischermanns Produktion)

LIVE STREAM
PODCAST

Fischermanns Orchestra: "Lost in Circles" ein Film von Kohei Yamaguchi (Japan)

Filmpremiere & Konzert

Samuel Blättler (tp/flh), Bodo Maier (tp/flh), Philipp Z'Rotz (as/flute), Lino Blöchlinger (as/bsx), Sebastian Strinning (ts, bcl), Simon Petermann (tb), Victor Hege (sousaphone), Dominic Landolt (g), Urban Lienert (b), Reto Eisenring (snare drum / dr), Thomas Reist (bass drum / dr) Kohei Yamaguchi (filmmaker)

Endorsement: 150 Years Anniversary of the Establishment of Diplomatic Relations between Switzerland and Japan


DI 24.03.15
WORKSHOP-KONZERTE

LIVE STREAM
PODCAST

Jazz Repertoire Nathanael Su

Jazz Repertoire Roland von Flüe

 


MI 25.03.15
TEACHER'S CONCERT

LIVE STREAM
PODCAST

Miklin - Känzig - Hart

Karlheinz Miklin (s), Heiri Känzig (b), Billy Hart (dr)

 


MO 13.04.15
19.00h
Mediathek Mariahilfgasse 2a
MUSICTALK

Marc Ducret im Gespräch mit Gerry Hemingway

 

 


DI 14.04.15
WORKSHOP-KONZERTE

LIVE STREAM
PODCAST

Jazz Repertoire Christoph Stiefel

Jazz Repertoire Ricardo Regidor

 


MI 15.04.15
19.00h
MUSICTALK

“Let the groove get you to move” - Der Zusammenhang zwischen Microtiming und Bewegungsverhalten in Jazz und Funk

Lorenz Kilchenmann, Luzern - Olivier Senn, Luzern


DI 21.04.15
WORKSHOP-KONZERTE

LIVE STREAM
PODCAST

Jazz Repertoire Mats Spillmann

Jazz Repertoire René Widmer

Jazz Repertoire Roland von Flüe


MI 22.04.15
WORKSHOP-KONZERTE

LIVE STREAM
PODCAST

Jazz Repertoire Peter Schärli

Jazz Repertoire Thomas Dobler

Jazz Repertoire Andy Herrmann


DO 23.04.15
BIG BAND NIGHT

LIVE STREAM
PODCAST

Big Band der Hochschule Luzern - Musik:
REMEMBERING GEORGE GRUNTZ

Schon vor zehn Jahren äusserten viele der langjährigen Fans der George Gruntz Concert Jazz Band den Wunsch, die alten Kompositionen und Arrangements der 70er und frühen 80er Jahre wieder aufzuführen (auch sein Sohn Felix schloss sich diesem Wunsch an), aber: GG lehnte dies gnadenlos ab - seine grosse Kreativität strebte immer nach Neuem, er liess keinen Blick in die Vergangenheit zu.
Nun nimmt sich die Big Band der Hochschule Luzern - Musik unter Leitung von Ed Partyka des musikalischen Erbes der Schweizer Jazz-Ikone George Gruntz (1932-2013) an und spielt Stücke aus dem Repertoire der frühen GGCJB. Nach einem ersten erfolgreichen Auftritt am Luzerner Jazz-Symposium 'Growing Up: Jazz In Europe 1960-1980' im letzten November geht die Band nun auf Tournee und tritt in Luzern, Basel, Lausanne sowie am UNESCO International Jazz Day in Uster auf.

Line-Up:
Leitung: Ed Partyka
Reeds: Benjamin Knecht, Noah Arnold, Nicolas Gurtner, Nik Gross, Thierry Looser
Trumpets: Josh May, Martin Borner, Daniel Rapold, Sonja Ott
Trombones: Julia Rüffert, Lukas Reinert, Simon Ruckli, Jonas Beck
Rhythm: Alessio Cazzetta g Raphael Loher pno Rafael Jerjen b Clemens Kuratle dr


DI 28.04.15
WORKSHOP-KONZERTE

LIVE STREAM
PODCAST

Jazz Repertoire Ricardo Regidor

Jazz Repertoire Hans-Peter Pfammatter

 


DI 28.04.15
The Bird's Eye Jazz Club
Basel

Big Band der Hochschule Luzern - Musik:
REMEMBERING GEORGE GRUNTZ

Schon vor zehn Jahren äusserten viele der langjährigen Fans der George Gruntz Concert Jazz Band den Wunsch, die alten Kompositionen und Arrangements der 70er und frühen 80er Jahre wieder aufzuführen (auch sein Sohn Felix schloss sich diesem Wunsch an), aber: GG lehnte dies gnadenlos ab - seine grosse Kreativität strebte immer nach Neuem, er liess keinen Blick in die Vergangenheit zu.
Nun nimmt sich die Big Band der Hochschule Luzern - Musik unter Leitung von Ed Partyka des musikalischen Erbes der Schweizer Jazz-Ikone George Gruntz (1932-2013) an und spielt Stücke aus dem Repertoire der frühen GGCJB. Nach einem ersten erfolgreichen Auftritt am Luzerner Jazz-Symposium 'Growing Up: Jazz In Europe 1960-1980' im letzten November geht die Band nun auf Tournee und tritt in Luzern, Basel, Lausanne sowie am UNESCO International Jazz Day in Uster auf.

Line-Up:
Leitung: Ed Partyka
Reeds: Benjamin Knecht, Naijma Gürth, Nicolas Gurtner, Nik Gross, Thierry Looser
Trumpets: Josh May, Martin Borner, Daniel Rapold, Sonja Ott
Trombones: Julia Rüffert, Lukas Reinert, Simon Ruckli, Jonas Beck
Rhythm: Alessio Cazzetta g Raphael Loher pno Rafael Jerjen b Clemens Kuratle dr


MI 29.04.15
Espace JazzZ
Radio-Television-Suisse Romande Lausanne

Big Band der Hochschule Luzern - Musik:
REMEMBERING GEORGE GRUNTZ

 


DO 30.04.15
4. UNESCO JAZZ DAY
SwissJazzOrama Uster

Big Band der Hochschule Luzern - Musik:
REMEMBERING GEORGE GRUNTZ feat. Franco Ambrosetti

 


DO 30.04.15
4. UNESCO JAZZ DAY

LIVE STREAM
PODCAST

Peter Schärli Trio featuring Glenn Ferris

Peter Schärli (tp), Glenn Ferris (tb), Hans-Peter Pfammatter (p), Hämi Hämmerli (b)

 


Willisau and All That Jazz

Willisau and All That Jazz
Eine visuelle Chronik / A Visual History 1966-2013

Olivier Senn/Niklaus Troxler

Die Geschichte des Jazz in Willisau beginnt 1966 mit einem Konzert der Zürcher Amateurband Swinghouse Six.

In der Folge präsentiert Veranstalter Niklaus Troxler zunächst authentische Bluesmusiker wie Champion Jack Dupree oder Eddie Boyd; danach immer mehr Musiker und Gruppen des aufkommenden Free Jazz wie Pierre Favre, Irène Schweizer, Alexander v. Schlippenbach oder Evan Parker. Das Städtchen Willisau wird in den 1970er-Jahren zum Inbegriff für engagierten Jazz und stimmungsvolle Lifekonzerte. Das ab 1975 alljährlich stattfindende Jazzfestival präsentiert die wegweisende Avantgarde der internationalen Jazzszene und bringt ein jazzbegeistertes Publikum aus ganz Europa in das Luzerner Landstädtchen. Im Lauf der Jahrzehnte sind zahlreiche Jazz-Grössen wie Keith Jarrett, Ornette Coleman, Chick Corea, Cecil Taylor, Betty Carter, Archie Shepp, Dollar Brand, Don Cherry, Anthony Braxton, John Abercrombie, Horace Silver, Sun Ra, McCoy Tyner, Michel Petrucciani oder John Zorn in Willisau aufgetreten – insgesamt über 3000 Musikerinnen und Musiker. 2009 organisiert Troxler das Jazzfestival zum letzten Mal und gibt die Festivalleitung an seinen Neffen Arno Troxler weiter.

Der Bildband «Willisau and all that Jazz» erzählt die bewegte Geschichte des Jazz in Willisau von 1966 bis 2013 anhand von Fotos, Plakaten, Pressezitaten und Niklaus Troxlers persönlichen Erinnerungen.

Check out: The Willisau Jazz Archive



Die JAZZKANTINE: Nicht mehr wegzudenken in Luzerns Altstadt: ein Portrait von Pirmin Bossart
Weitere Veranstalter in Luzern: Jazz Club Luzern
Besuchen Sie die Website der Hochschule Luzern Musik, Abteilung Jazz



HOCHSCHULE LUZERN MUSIK, ABTEILUNG JAZZ, ZENTRALSTRASSE 18, CH-6003 LUZERN, SWITZERLAND
Phone: ++41-41-249 26 50 / E-Mail: jazz@hslu.ch