Hochschule Luzern - Musik, Abteilung Jazz

Neue Dozentin für Klavier: Vera Kappeler


Es freut uns, Vera Kappeler in unserem Dozierendenteam begrüssen zu dürfen. Sie wird das bestehende Dozierendenteam in der Klavierabteilung der Allgemeinen Abteilung in idealer Weise ergänzen.


Vera Kappeler, Jahrgang 1974, ist in Basel aufgewachsen und lebt in Winterthur, wo sie von 1995 bis 1999 ein klassisches Klavierstudium am Konservatorium absolvierte. Nebenbei hatte sie auch Unterricht an der Jazzschule Basel bei Hans Feigenwinter (Solopiano Konzert generations 2004) und bei Lester Menezes. Ihre aktuellen Projekte sind: Duo Bergerausch“ mit der Sängerin Bettina Klöti (Interpretation von alten und unbekannteren Schweizer Volksliedern und Textvertonungen, zum Beispiel von Adolf Wölfli), Quartett Tuliaisia“ mit der Sängerin Marianne Racine (Interpretation von schwedischen und finnischen Volksliedern), Duo mit dem Gitarristen Philipp Schaufelberger, Trio mit Simon Gerber (b, dobro) und Lionel Friedli (dm) , Quintett mit Manuel Mengis (tp), Achim Escher (sax), André Pousaz (b) und Luca Ramella (dm) und Makaya and the new Tsotsis“ mit Andy Scherrer (ts), Stephan Kurmann (b) und Makaya Ntshoko (dr). Auftritte im In- und Ausland mit Gilbert Paeffgen, Bänz Oester, Norbert Pfammatter, Corin Curschellas, Peter Herbert und Wolfgang Mitterer. Vera Kappeler unterrichtet in Winterthur.



HOCHSCHULE LUZERN MUSIK, ABTEILUNG JAZZ, ZENTRALSTRASSE 18, CH-6003 LUZERN, SWITZERLAND
Phone: ++41-41-412 20 56 / Fax: ++41-41-412 20 57 / E-Mail: jazz@hslu.ch